Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 496 mal aufgerufen
 PGBB-Veranstaltungen
Seiten 1 | 2
Schwammerlturm Offline



Beiträge: 42

23.03.2004 11:24
RE: PGBB-Ausflug antworten

Sehr geehrte Gleschbirnen!

Wie der Name des Themas schon verrät, wird es in weiterer Folge um einen möglichen PGBB Ausflug gehen.

Ich bitte daher um rege Anteilnahme eurerseits bezüglich Destination und Zeit.

Meine persönlichen Favoriten wären da einerseits Budapest und andererseits Rom. Ersteres klingt billig - gut - viel Bier für wenig Kohlen.

Nun zu den mögichen Terminen. Mir wäre da prinzipiell alles Recht. Optimal wäre natürlich irgendwann in den Osterferien (für die studentische Fraktion).

Also was hält ihr davon? Interessenten mögen bitte ihren Senf dazu geben, damit wir möglichst bald zur Durchführung kommen können und sich das Ganze nicht zu sehr in die Länge zieht.

Und wenn des Ganze nix wird is a wurscht, owa gfrein tats mi scho. Tat mi sicha gfrein.

Also bis dann, Pfirt eich!

ein in Leoben bekannter Turm

der schelm Offline



Beiträge: 5

23.03.2004 13:57
#2 RE: PGBB-Ausflug antworten

Halli hallo!

"Liab", dass das Schwammerl Rom nun offiziell auch als PGBB-Reiseziel vorschlägt. Somit wirds nix mit amore auf der matraza in bella Italia. Dann wünsch ich mit der Gleschbirnenpartie vü Spass - wird sicher romantisch! Gute Reise - pass auf und foi net!!!

Wurscht! Nun zum eigentlich und auch einzig wichtigen Anliegen meinerseits: wie schauts aus mit den Karten fürs frequency? El Presidente wollte das am Sa dem 13.03.04 diskutieren, aber anscheinend war niemand für ein ernstes Gespräch zu motivieren. Schuld war vielleicht auch der eine oder andere Schluck, der zu viel geschlürft wurde.
Da fällt mir noch ein, dass einer unter uns zwar einen langen Hals aber anscheinend klane Augerl hat, sonst hätte er wahrscheinlich die Einladung vom 13.03.04 gelesen!

Ich weiß nicht wie dringend das Kartenbesorgen ist, weil sich ja letztes Jahr der Uhrturmschatten netter Weise um die Karten bemüht hat! Vielleicht können wir wir wir ja einmal schaun wer alles fahren möchte und dann überlegen wir wir wir uns wie, wer, was, wo die Karten besorgt werden!

Der Schelm

el presidente Offline



Beiträge: 235

23.03.2004 20:33
#3 RE: PGBB-Ausflug antworten

Kleiner Schelm, ich muss immer wieder kräftig schmunzeln, wenn ich deine Postings hier lese... Echt lustig! Aber jetzt zum Thema, respektive zu den Themen...

ad PGBB-Ausflug: NICHT ich! Ich glaube, ich habe das dem Schwammerlturm jedoch schon persönlich gesagt. Wenn nicht, bitteschön, hier habt ihr es nun auch schriftlich.
Grund dazu ist meine momentan als äußerst prekär einzustufende finanzielle Situation, gepaart mit der fehlenden Motivation, in den Osterferien irgendwo "weiiiiit" hin zu fahren. Da muss ich mich erst einmal um meine beschissenen Projekte für die FH kümmern.
Für alles andere, was nicht gleich einige zig Euro kostet, bin ich natürlich prinzipiell zu haben!

ad frequency-Karten: wie bereits vor deiner Party angesprochen - eine gute Idee! Ich hätte vorgeschlagen, wir treffen uns allesamt am Wochenende (da ist meines Wissens auch die Graz-Delegation zu Hause) irgendwo, und besprechen das. Diesmal wirklich, und nüchtern! :-)

So, das war mein Senf zu diesen Themen. Macht et jooht, PGBB zum Gruße,
El Presidente

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

23.03.2004 22:25
#4 RE: PGBB-Ausflug antworten

Nicht werden wir das nüchtern besprechen! Wo kommen wir denn da hin?

In ewiger Liebe
Uhrturmschatten

P.S.: Schelm, sehr amüsanter Beitrag!

Hen Offline




Beiträge: 171

24.03.2004 16:58
#5 RE: PGBB-Ausflug antworten

P Grüsse Budapest Buama

Gfoid ma guad, gfoid ma guad, dass des Thema jetzt amoi konkretisiert wird. Gratuliere Herr Hackize!!!!!!!!!!!!!

Also i warad grundsätzlich amoi bei so an Ausflug dabei wenn Termin und Destination stimman. Mei bevorzugtes Reiseziel ist natürlich Budapest, weil wia da noman schon sog do sicha gscheid gschwasst wird. I bin owa a für ondare sochn mochn offn!!

Is anzige wos do bei die Ostblock Landl warscheinli wida a Problem werdn wird is die Anreise. Owa warscheinli wird des e da Zug werdn weil i kon mir do net vorstelln dass do ana Freiwilig mit seim Auto hin foan wü.
Oda frog amoi in
Oda fois ma net mim Zug foan kennat ma uns a Taxi nemman!!
Do brauchat ma a nur mim Wood redn wia des so ausschaut.

Owa wia gsog am bestn is warscheinli wircklich wemma uns dazua am Somstog zu am klanan Gesprächal zomman setzn würdn. Is wichtigste is für mi warscheinli da richtige Termin weis mir jo mit da Zeiteinteilung imma gscheid einibubst.

Und du, du schnittiger Schelm brauchst gor net sogn dass du a schene Reise wünschst, weil ohne di foa i sowiso net mit.

Bis Boid
Die Hen

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

24.03.2004 21:03
#6 RE: PGBB-Ausflug antworten

Bonjour!

Zu allererst möchte ich Schwammerlturm für die Initiation dieser Diskussion danken! Denn so wie immer haben wir Ideen, die Ausführung ist jedoch meistens mangelhaft!

Aber ich erkenne Aufbruchstimmung...

Meine bescheidene Meinung zu diesem Thema:

1) Ja, wir sollten unbedingt einen Ausflug machen! Ich bin dabei...

2) In meinen nicht vorhandenen Osterferien (es gibt nichts was mir seit Beginn meiner Diplomarbeit mehr fehlt als ein paar freie Tage...) hab ich bereits angekündigt, ein paar Tage ZA zu nehmen! Vom Termin bin ich somit relativ flexibel! Nur sollte ich, zwecks rechtzeitiger Versuchsplanung, bald einen Termin wissen...

3) Budapest - eine traumhafte Stadt, sehr günstig - PGBB freundlich und somit sicher eine Option! Und dort soll es auch einen (viele) Globus (Globen) geben! Mein Taxi bleibt jedoch definitiv daheim! Wie es mit dem Zug aussieht, lässt sich sicher leicht herausfinden! Ich würde diesem Vorschlag also zustimmen...

4) Rom - im Frühjahr sicher sehr sehr lässig! War einmal dort, hat mir gefallen! Jederzeit wieder! Und eventuell könnte man Fauli und Michi treffen (optional)! Denkt an die jungen Italienerinnen! UND: Es gibt ein sehr günstiges Angebot der ÖBB - 29 € für den Nachtzug! Keine Ahnung ob es dieses Angebot auch für Budapest gibt! Aber Bella Italia, lecker, würde mir ebenso gefallen!

5) Sind die Städte Berlin und Prag jetzt schon definitiv aus dem Rennen oder lässt sich darüber noch reden?

6) Finde den Hen Vorschlag, uns am Wochenende zusammenzusetzen sehr gut und vor allem wichtig - sollten das ganze bald einmal fixieren! Und vor allem würde es mich interessieren, wer eigentlich alles mitfahren will!

7) Unser Ehrenmitglied Rudl, "Seas, i hob mei Zugticket in da Gondl vagessen", sollte auch mitkommen!

8) @ Schwammerlturm: Vielleicht solltest du den PGBB mittels E-Mail über deinen Vorschlag informieren - Wir kennen ja die Forum-Posting-Moral unserer Gleschbirnen...
Obwohl, ich bezweifle, dass ein E-Mail dann sowieso das richtige ist! Egal!

9) Das war mein Wort zum Mittwoch...

In ewiger Vorfreude auf diverse Globen
Seiersbergturm

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

24.03.2004 21:11
#7 RE: PGBB-Ausflug antworten

Epilog...

War grad auf den Heimseiten der ÖBB! Folgende Angebote gibt es zur Zeit:

29 €nach Italien (ROM), Deutschland (BERLIN) und in die Schweiz (Zürich - viel zu teuer würd ich sagen!)

ABER:
Die Bedingungen für die "fast gratis-Reise" der Bahn:

- kontingentiertes Angebot nur im Vorverkauf solange der Vorrat reicht
- kein Umtausch
- keine Erstattung
- nur in den definierten Zügen am gebuchten Reisetag nutzbar,
- Aufzahlung auf andere Züge oder Reisetage ist nicht möglich

Daraus erkenne ich ein Problem: wir müssen in diesem Fall alsbald buchen!

Daher: Krisensitzung am Wochenende!!!

In ewiger Informationspflicht
Made in Graz, destroyed im EZ am Seiersberg

Schwammerlturm Offline



Beiträge: 42

25.03.2004 15:24
#8 RE: PGBB-Ausflug antworten

Wunderschönes Glück Auf meine Birnen!

Ich bin wirklich begeistert über die rege Anteilnahme zum Thema "wir foarn wo hin"!

Also mein momentanes Lieblingsziel inklusive Lieblingszeit wären:

Budapest
Wochenende ab 2.4.04

Wohl bin ich mir darüber bewusst, dass dieser Termin sehr kurzfristig ist, vor allem für das arbeitende Volk , aber: wir sind ja dafür bekannt das Unmögliche möglich zu machen (??????) und daher bin ich der festen Überzeugung, dass sich eine Fraktion finden wird, die die Strapazen auf sich nimmt und die "Budapestherrschaft" an sich reißt!

So weit so gut. Die wichtigsten Details sollten wir dann schleunigst am Wochenende besprechen und uns hoffentlich auch einig werden.

Alsdann bis dann,

der Pilzturm!

Hen Offline




Beiträge: 171

14.04.2004 16:03
#9 RE: PGBB-Ausflug antworten

Teak derek ter

Gibt´s doch gar nicht dass noch nicht ein einziger (nicht einer) Eintrag von unserem sehr erfolgreichem Ausflug im Forum erschienen ist. Ich glaube da wird unsere Informationsgiraffe in nächster Zeit ganz schön was aufzuholen haben!

Wood und Giraffe: "Hiermit versprech ma das ma in die nächstn 2 Wochn an Bericht von Prag nochliefern werdn und den von Budapest wirds a glei dazua gebn!!!" Schon in Arbeit?

Naja, ehrlich gesagt ich habe die einigen wenigen Fotos auch noch nicht an El Presidente weitergeleitet - "tschuiding".
Aber nachdem ich auch nicht so viele gemacht habe, werde ich mich darum kümmern dass unser Webmaster eine vollständige Foto-CD von dem Ausflug erhält (Fotografen: Fotohen, Rudl, Herr Hackize).
Als Draufgabe wird es dann von mir noch einen "schnittig, schneidig, schnappigen" Film auf DVD geben >>> zensuriert versteht sich!!! Denn wie ich mir den Film das erste Mal angeschaut habe............. "des woan owa net ois wir!!"

In diesem Sinne freue ich mich schon auf einen baldigen, ausführlichen Bericht von unseren Informanten und verbleibe mit

Teak derek ter
Die Foto Hen

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

15.04.2004 19:11
#10 RE: PGBB-Ausflug antworten

Uno elephanto, please!

Die Tatsache, dass dieses Forum noch Budapest-Bericht-los ist kann nur folgendermaßen erklärt werden: Running out of Hirn...

Nein, Fakt ist, Schira und ich werden bald einen Bericht liefern! Eventuell am Wochenende - sofern Schiraf sich nicht im Zoo verläuft...

Noch ein Statement bezüglich dem Videomitschnitt - ich bin sehr dafür, dass der gesamte Inhalt, unzensiert den Mitreisenden vorgeführt wird! Damit er dann wohlwissend vernichtet werden kann...
Möchte wirklich gerne wissen, wie "sehr daneben" wir im betrunkenen Zustand tatsächlich sind!

In ewiger Liebe
Uhrturmschatten

el presidente Offline



Beiträge: 235

15.04.2004 20:44
#11 RE: PGBB-Ausflug antworten

Seas mit'nand!

Danke Hansi, die Idee mit der Foto-CD finde ich ganz herausragend. Da fällts mir dann gleich etwas leichter, die "best pics of Budapest" herauszusuchen und nur die wirklichen Kracher auf die PageGBB zu stellen...

Zum Video: ich bin ebenfalls - wie der clocktowershadow vor mir - dafür, dass der Film innerhalb des Rahmen des PGBB unzensiert und ungeschnitten gezeigt wird (und wenn nur ich es bin, der ihn in der Originalfassung sieht :-))

Dat wars! PGBB zum Gruße,
El Presidente

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

21.05.2004 11:58
#12 RE: PGBB-Ausflug antworten

Breaking News!

Nach langen, intensiven Vorbereitungen ist es nun endlich soweit! Der Bericht zu unserem grandiosen Auftritt in Budapest ist fertig! Und er ist besser denn je!

Ab Samstag auf Ihrer Homepage!

In ewiger Liebe
gS
Uhrturmschatten e.h.

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

31.05.2004 23:30
#13 RE: PGBB-Ausflug antworten

... und jetzt tatsächlich online!

In ewiger Liebe und gespannt auf euer Feedback!
Uhrtumschatten

Hen Offline




Beiträge: 171

01.06.2004 18:30
#14 RE: PGBB-Ausflug antworten

Grüß Gott!!!

Gratulation Herr Woodize und Herr Giraffe, gfoid ma wirkli guad eicha schnittig schneidig schnappiger B.G.B.Budapest-Bericht. Hobts eich jo richtig vü Mühe geben.

Jetzt was i a warum ihr vorher no des Video bei mir onschaun wuitets!!!!!! >>> Dass eich wieder erinnern kennts...

Also in erstn Teil von eurem Versprechen hobts schon amoi eingelöst - jetzt föd nur no da Prag.G.B.B-Bericht.

Gruß
die Hen

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

01.06.2004 19:36
#15 RE: PGBB-Ausflug antworten

Freut mich, dass der Bericht bei dir Anklang findet!
Ich befürchte nur, der Prag Bericht wird etwas schwieriger, ist ja doch schon lange her! Mal sehen, vielleicht wird ja noch was daraus!

In ewiger Liebe
Uhrturmschatten

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen