Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 PGBB-Veranstaltungen
Executive Chairman ( gelöscht )
Beiträge:

22.01.2003 19:34
RE: Eisstockmeisterschaft 2003 antworten

Meine verehrten Kollegizas!!

Als euer "Mannschaftsführer" möchte ich mich bei all jenen bedanken, die ihren Beitrag zu unserer Erdrutschniederlage geleistet haben!!! Bussi Kameraden!!

Weiters muss ich anmerken, dass wir nur durch sehr viel Glück heuer wieder unseren "Titel" verteidigt haben. Danke Wirschtlsiada!!!!

Mein besonderer Glückwunsch geht auch an den TC Proleb, der zum ersten Mal die Dorfmeisterschaft für sich entscheiden konnte!!

Einen weiteren besonderen Glückwunsch möchte ich unserem Vereinsmitglied "Bertl" aussprechen, der mit 50 (!!!) Punkten beim Spangerlschießen mit Sicherheit unter den ersten 5 zu finden sein wird!!

In diesem Sinne STOCK HEIL und PGBB zum Gruße

CEO Flotschi

clown ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2003 01:27
#2 RE: Eisstockmeisterschaft 2003 antworten

Grüstitsch!

Muass no amoi sagen, brav hobts gspült! NUR: WO SAN DIE CAPES???

mfg
ZNi

Generalsekretaer Offline



Beiträge: 55

30.01.2003 10:31
#3 RE: Eisstockmeisterschaft 2003 antworten

Ich verneige mich vor dem Kollegen Bertl und gratuliere schon mal zur Erreichung der höchsten Punkteanzahl beim Spangerlschießen, die jemals ein PGBB´ler bis dato erreicht hat. Man ahnte schon Böses bei der Betrachtung seines Bildes in der Fotogalerie, auf dem die Grazie und Perfektion des Ausnahmeathleten sehr gut eingefangen wurde.

Abgesehen von der Frage, ob Kollege Bertl hochgradigst gedopt war (was natürlich erlaubt, ja sogar erwünscht ist), wäre aber schon zu diskutieren, ob es überhaupt erlaubt ist, derart aus dem Sumpf des absoluten Versagens und Nichtkönnens der (restlichen) Mitglieder auszubrechen und sowas wie wirkliche Spielbeherrschung und perfekten Umgang mit dem Sportgerät (=Eisstock) zu zeigen. Das schreit ja schon fast nach Sanktionen in Form von flüssiger Nahrung für den Rest vom Schützenfest...

In diesem Sinne PGBB zum Gruße

P.S.: Was wird wohl GR O.K. zu dieser Leistung eines Mitgliedes der capebehangenen, auf der Eisbahn rauchenden Gleschbirnen sagen? Ich weiß es nicht.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen