Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 450 mal aufgerufen
 Events
Generalsekretaer Offline



Beiträge: 55

06.05.2003 19:32
RE: Amadeus Award 03 antworten

!!Achtung provokanter Artikel!!

Mit großem Interesse hab ich am Sonntag, 4. Mai in der "Kleinen Zeitung" den Artikel über den selbsternannten "wichtigsten Musikpreis Österreichs" gelesen.
Darin wurde auch "the one and only" Musiker (hier passt auch die Bezeichnung!!) Hubert von Goisern zitiert, der schon zweimal einen Preis entgegennehmen durfte. Legendär seine Dankesrede vor zwei Jahren, wo er nach endloser Heuchelei und aalglatten Statements endlich einmal scharfe Worte fand für die permanente Ignoranz gegenüber heimischen (Ausnahme)künstlern seitens des allseitsbekannten Inzuchtvereines ORF samt Radioinzuchtableger ö3. Für mich ist diese Situation eine Art Zwickmühle. Denn wäre ich solch ein genialer Künstler, würde ich nicht wollen, dass meine Musik auf dem Inzuchtsender ö3 mit seinen seichten HörerInnen gespielt wird. Aber andererseits hat ö3 eine ganz andere Reichweite als z.B. FM4, was für die kommerzielle Verwertung des Produktes nicht ganz unbedeutend ist (Man will ja auch davon leben können).
Dass es wenigstens einen FM4-Alternative-Preis gibt, freut mich umso mehr, zumal ich auch las, dass die Rede von HvG teilweise vom Inzuchtverein ORF geschnitten und "entschärft" wurde. Für eine Live-Übertragung wäre der ORF sowieso zu feige.

Lassen wir uns daher alle überraschen, wíe die 400 Juroren (ich behaupte, dass es in Österreich keine 400 Musikexperten gibt) entschieden haben. Die Wahl zwischen DJ Ötzi (wird hier tatsächlich als "Künstler" (!!!) angegeben) und HvG ist wahrlich schwer. Und hoffen wir, dass der Oberschmuftler des Inzuchtvereines ö3 Andi K. nicht zuviel Text hat, damit andere die Möglichkeit haben, die wirklich wichtigen Dinge zu sagen (und diesmal bitte nicht rausschneiden - Danke)!
In diesem Sinne bitte ich um Kommentare und verbleibe mit einem
PGBB zum Gruße
gS

JesseJames Offline




Beiträge: 2.388

07.05.2003 12:19
#2 RE: Amadeus Award 03 antworten

Tatsächlich wurden Teile der Rede von HvG damals rausgeschnitten - die ganze durfte man aber...ja auf FM4 hören!
400 Musikexperten gibt es in Österreich definitiv nicht - ich befürchte allerdings, dass der Anteil dieser Musikexperten, die eigentlich gar nix davon verstehen überwiegt und somit werden diese eher auf die Verkaufszahlen schauen - und somit wird der von uns hier anscheinend allerorts geschätzte DJ Ötzi absahnen. So schauts aus. Sind wir voller intellektueller Hoffnung und harren der Dankesrede des DJ Ötzi, die wahrscheinlich mit den Worten beginnen wird: " Hey Baby..." Was soll da noch schiefgehen?

Generalsekretaer Offline



Beiträge: 55

04.06.2003 11:28
#3 RE: Amadeus Award 03 antworten

Aus bekannten Gründen etwas verspätet einige Anmerkungen zum AA 03, soweit sie noch irgendwo in meinem Hirn herumschwirren:

1.) Absoluter Höhepunkt: die Pulitzer-Preis verdächtige Rede an die Nation von Attwenger inklusive Laudatio von St&G.
2.) Robert Kratky ist nicht lustig!
3.) Den sogenannten Weltstars ist es scheißegal, ob sie einen Award from fucking Austria bekommen!
4.) Starmania ist genauso lästig wie SARS.
5.) Robert Kratky ist nicht lustig!
6.) Markus Spiegel wird immer fetter und klatscht bei allem, auch wenn seine "Zunft" gerade angegriffen wird.
7.) Lieber ORF! Ihr könnt die sogenannte alternative Szene noch so weit wegsetzen vom Geschehen (wie wärs z.b. vor dem ORF-Theater auf billigen Plastiksesseln). Ihr werdet sie dadurch nicht schwächen - ganz im Gegenteil: sie ist stärker als je zuvor.
8.) Robert Kratky und Andi Knoll sind nicht lustig! Dieter Chmelar schon!

Alles in allem eine größtenteils fade und sinnlose Verleihung (kein Wunder bei den Akteuren). Zum Glück gibt es mehrere Fernsehsender, die zu dieser Zeit ein Programm ausstrahlen.

Mit Grauen sehe ich dem AA 04 entgegen, bei dem es dann zu 90% um Starmania und dessen Auswüchse gehen wird! Es ist, wie es ist, und es ist furchtbar! (Th. Bernhard)

In diesem Sinne
gS

uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

09.06.2003 22:24
#4 RE: Amadeus Award 03 antworten

Genial

Also Schira, mein alter Prag Kollege - nicht unlustig!
Seh dich gerade a la Al Bundy von der Mugel herabsteigen und dem PGBB diese 8 Gebote verkünden! Fehlt vielleicht als einziges noch: Es ist falsch Franzose zu sein!

In ewiger Liebe zurückgekehrt ins Forum
Uhrturmschatten

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen