Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 497 mal aufgerufen
 Allgemeines
Hen Offline




Beiträge: 171

11.08.2004 06:43
RE: Gruesse aus den USA antworten

Begruesse die Birnen!

Kurzbericht von Rudl und Hen:
Ortszeit 2135
Wir sitzen gerade in einem Internetcafe in Hollywood. Nach dem wir uns gedacht haben der PGBB braucht auch Zugriffe aus den USA - Ja Bitte here you are.

Waren bereits in Las Vegas (420km x 2 mit dem Auto)und Rudl hat sein Glueck im Spiel ausprobiert und herausgefunden, dass er wenig Glueck in der Liebe gehabt hat.
Kurzer Abstecher zum Hoover Dam und kurzer Helikopterflug (Epize hatte viel, viel Angst).
In las Vegas unternahmen wir eine Zeitreise nach Venedig - echt geil und sahen uns die weissen Tiger von Siegfried (Roy?) an.
Die Zeit rennt uns davon und nicht nur hier beim posting und somit is glei Schluss.

L.A.: Echt sehenswert
Santa Monica, Hollywood Blvd, Beverly Hills, Venece Beach, Arnies Haus und Restaurant(A Wiener und a Goesser).

Gruesse Hen und Rudl

Wer Geld zuviel hat Bitte an uns ueberweisen - schnell.

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

11.08.2004 11:48
#2 RE: Gruesse aus den USA antworten

Hey Guys!

Freut mich, dass es euch gut geht! Wenn ihr schon mal dort seid, besucht meinen Onkel Holly (welch schlechter Scherz, teert und federt mich, wenn ihr wieder zurück seid!!!)

Ja, mir fällt eigentlich nichts mehr ein (wird sonst noch schlechter) außer euch noch viel, viel Spaß zu wünschen!!!

Im ewigen Neid
Uhrtuemschatten

el presidente Offline



Beiträge: 235

11.08.2004 15:40
#3 RE: Gruesse aus den USA antworten

Werte Kameraden im Land der völlig Degenerierten!

Auch von meiner Seite danke ich euch primär für die Zugriffe aus den USA auf die PageGBB, und natürlich für die gelungene Berichterstattung!

Ich wünsch euch auch weiterhin viel Spaß und eine gute Zeit im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, und komplett begrenzten Menschen!

@Wood: den Scherz mit deinem Onkel Holly hab ich gar nicht einmal so schlecht gefunden... Aber Teeren und Federn klingt lustig! :-)

PGBBzG
El Presidente

Uhrturmschatten Offline



Beiträge: 212

11.08.2004 17:33
#4 RE: Gruesse aus den USA antworten

Danke mein Presidente!

By the way, Rudl, du wirst mein Held, solltest du Fotos mitbringen, auf denen die Hen - ähnlich wie am Jakominiplatz/Diplomfeier - am Hall of Fame schlafend herumlungert! Das wär mal was!!!

Hen, gestellte Fotos gelten net, nur richtig geweldet makes Rudl a hero!

In ewiger Liebe
Uhrturmschatten

Hen Offline




Beiträge: 171

16.08.2004 18:08
#5 RE: Gruesse aus den USA antworten

guten tag

so, wia samma bereits in detroit.
woa echt a klane weltreise von san francisco noch detroit zum kumman. wir hobn naemli klei amoi schen schnittig de flug in denver versamt und san don uewa chicago umbucht worden. dafia samma net in da econommy und net in da econommyplus und net in da buissnes klass kugt sondan san gonz normal mit 6 ondare in an raum in da first class gsessn. echt schnittig so wos und no dazua wenn die stewartess kummt und die don schon mim noman on redet und don no frog wost zum essn hobn wuesst des is echt schnittig.
owa kaum in detroit onkumman woa a klei wida aus mim spass wiel unsa gebaeck in denver bliebn is. (hobns uns don owa in da nocht nocha e no ins hotel brocht.

sonstn gehts uns do guad

also no amoi einige bussis an alle kammeraden und bis boid.

hen

Schatzmeister Offline




Beiträge: 186

17.08.2004 22:44
#6 RE: Gruesse aus den USA antworten

Guten, ähm, ja genau: NACHMITTAG

Klingt ja schon mal verdammt lässig! Würd auch gern mal in der First Class im Fliegerlein sitzen und fest bedient werden!

Lasst's mal wieder was hören, Burschen! Wünsch euch noch viel Spaß, bis zum nächsten Bericht!

PGBBzG
Das Schatzmeisterle

Hen Offline




Beiträge: 171

18.08.2004 16:16
#7 RE: Gruesse aus den USA antworten

guten morgen guten morgen

i sog nur, jetzt wird amoi wida a zeitl nix gschwasst.
gestern woa wida amoi exzesiv. fuer mi vielleicht e net weil i jo schon um 0400 liegn gongan bin. owa wos mocht da rudl? der sauft sie mit meine oawatsspitz und an chrysler spitz bis 0500 on. der hund schloft jetzt und wir miassn olle oawatn.

jo unserer naechstn vorhobn san fuers wochenende die niagara faelle und toronto unsicher zu mochn.
weama segn wos sie do ergibt.

schnittige gruesse aus den us
die
hen

MAK Offline



Beiträge: 33

18.08.2004 19:51
#8 RE: Gruesse aus den USA antworten

Gratuliere!

Zagts den sch... Amis wia ma richtig sauft in der alten Welt!!!!

Üsse Flotschi

Hen Offline




Beiträge: 171

19.08.2004 18:17
#9 RE: Gruesse aus den USA antworten

seas

wia i bereits heit in da frua gsegn hob hot da rudl in mike e schon an ausfuehrrlichn bericht von unsam trip gsendet und da mike hot den brav wia a is a glei amoi weitergeleitet.

momentan tuat sie net fue, schepfn is io, da rudl is vormittogs imma gscheid unterwegs und schloft a imma gscheid long - den zint i amoi ane wenn i a wida amoi laenger schlofn konn - is wochenende kummt bestimt.

jo, gestern woama schon is erste moi schen schnittig in canada druebn.

am wochenende is a ausflug noch toronto und zu die niagara faelle geplant, owa des wird don schon no berichtet werdn.

die
hen

Hen Offline




Beiträge: 171

21.08.2004 15:04
#10 RE: Gruesse aus den USA antworten

guten morgen die herren

sitzten gerade in der hotel lobby und schnappen fruehstuck.
i sog nur heit is nix zum schepfen sondern gscheid zum fort foan. also ihr werdet jetzt bis montag fuer den neuen bericht warten muessen. brechen naemlich in den naechsten minuten richtung canada (toronto) auf.
wuenschen euch noch ein schnittiges wochenende

a no wos
zur zeit findet grod in detroit die woodward dream cruise (schnittige autoshow) stott. wia woan zwoa gestern tuat owa is meiste wird sie heit o spuen.

gruss
der rudelisk &
die hen

Schwammerlturm Offline



Beiträge: 42

22.08.2004 01:39
#11 RE: Gruesse aus den USA antworten

Ich habe gerade was geschrieben, leider wieder unabsichtlich gelöscht. Will jetzt nicht mehr, daher:

best wishes from Austria and dont booze to much gentlemen!

The Tower

Hen Offline




Beiträge: 171

23.08.2004 17:02
#12 RE: Gruesse aus den USA antworten

Begruesse die Herren,

Das Wochenene war echt wieder sehr anstrengend - besonders das Autofahren.
Sind am Samstag von Detroit ueber Niagara nach Toronto aufgebrochen.

Aufenthalt in Niagara (Begutachtung der Wasserfaelle)
sollte mann gesehen haben, obwohl sie im fernsehen oft groesser wirken.
Naechtigung in Toronto - am Parkplatz eines Hotels im Auto,
da alle Hotels hoffnungslos ausgebucht waren.

Sonntag - Besichtigung der Stadt inkl. CN - Tower

Heimreise nach Detroit
Gefahrene Kilometer 949.

Vergleichswert: auf Californiens Strassen haben wir rund 2091km zurueckgelegt.

Gruss
Die
Hen

el presidente Offline



Beiträge: 235

23.08.2004 19:53
#13 RE: Gruesse aus den USA antworten

Jungens,

ihr habt ja ein ganz schön straffes Programmerl da drüben! Mann, ich beneide euch für diesen Trip...

Auf jeden Fall freue ich mich über die hervorragende Berichterstattung und freue mich schon wieder auf das erste Bierli mit euch beiden!

PGBBzG
El Presidente

Hen Offline




Beiträge: 171

24.08.2004 18:15
#14 RE: Gruesse aus den USA antworten

Extremshopping, Extremshopping

i sog nur mei kreditkortn glueht!!!!!!
in rudl seina gehts net fue besser!!!!

gruss
die
henn

Hen Offline




Beiträge: 171

27.08.2004 15:53
#15 RE: Gruesse aus den USA antworten

Letzter Beitrag aus den USA!!!!

Ja so ist es, 3 Wochen sind vorueber und wir machen uns fuer die Heimreise fertig. Alles in allem war unser Aufenthalt hier ganz schnittig.

Wie eigendlich jedes mal ist aber der letzte Tag der schoenste.
Der ablauf ist jedes mal der selbe:
aufstehn - Koerperpflege - Fruehstueck - check out - in die Firma - Verabschiedung von unseren US Kollegen - Mittagessen - Arbeitsende - zum Flughafen - check in - Abflug nach Frankfurt - 0730 (MEZ) Ankunft in Frankfurt - 5h auf den Anschlussflug warten - 3-6 Bier trinken - Abflug nach Graz - Katzensprung Flug 1:10 h - Ankunft in der Heimat
14:20 (grosse grosse Freude) - Heimfahren - etwas ordentliches essen - !!!antreten!!!

Diesmal gibt es aber auf Grund diverser Dinge einige Aenderungen (Volleyballturnier>> grosser Stress; antreten>> Jutta nix zuhause).

Heute ist auch der Rudl mit in die Firma gefahren aber auf Grund der geheimsten Geheimnisse nicht weiter als in die Lobby gekommen. (jetzt is drausn zum wortn und nix aus da Firma zum aussi gehn, weil des is net grod die sicherste gegend do nebn - do werdn leit glei amoi o gstochn und so zwecks a poa dollar)

Einen ausfuehrlichen Bericht wird es dan zuhause in Verbaler Form mit einem Bierchen (wida amoi a gscheides) geben.

Da ja naechste Woche Studienbeginn ist und ich vorraussichtlich 4 Jahre dort jeden Freitag und Samstag verbringen werde ist dies fuer diesen Zeitraum meine wahrscheinlich letzte Dienstreise in das Land der beschraenkten Unmoeglichkeiten.

Bis bald und in ewiger Vorfreude
Die
Hen

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen